Cote du Rhone Village "Tradition"

2019 | Domaine de Mourchon, Rhone (FR)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Degustation

Tiefe, schwarzrote Farbe. In der Nase schwerer Duft nach Brombeere, rote Johannisbeere und Noten von geflämmtem Fleisch sowie Leder. Am Gaumen frisch und fruchtbetont, mit intensiven Noten von Brombeere, Schwarzkirsche, roten Trauben und Trüffel, ergänzt durch trocken-herbe Garrigue-Würze wie Thymian und Lorbeer, getragen von feinem Tannin und einem passendem Säuregerüst.

Analytische Daten

Rebsorte: 65% Grenach, 25% Syrah, 10% Carignan
Trinktemperatur: 16° – 18° C

Alkoholgehalt: 14 %

Preis

6,50 € (0,1 l) | 47,50 € (0,75 l)

Weingut​

In einem abgelegenen Tal zwischen dem malerischen Dorf Séguret und dem Mont Ventoux wurde die Domaine de Mourchon von der Familie McKinlay 1998 gegründet. Das Weingut besitzt etwa zwanzig Hektar Reben, welche nach den Grundsätzen der Biodynamie bewirtschaftete werden. 2000 wurde der moderne Keller für die Weinherstellung fertiggestellt. Die weine der Domaine werden regelmäßig hoch ausgezeichnet. Das Weingut widersteht der Versuchung die Produktion zu lasten der Qualität zu erhöhen, daher sind diese Weine nur in geringen Mengen verfügbar.