"Sir Passo"

2019 | Barbanera, IGT, Toskana (IT)

Degustation

Ein Wein mit einer tiefroten Farbe. Er zeichnet sich durch einzigartige Aromen von reifen roten Früchten und schwarzen Kirschen aus. Der Geschmack ist weich am Gaumen mit einem samtigen Abgang.

Analytische Daten

Rebsorte: Sangiovese
Trinktemperatur: 18° – 20° C

Alkoholgehalt: 14 %

Preis

3,90 € (0,1 l) | 28,00 € (0,75 l)

Weingut​

Das Familienunternehmen wurde 1938 gegründet, in einer der schönsten Ecken von Italien: An den Hängen des Monte Cetona, im Herzen der grünen Hügel und Weinberge der Toskana. Heute steht Barbanera für einen dynamischen, modernen Betrieb mit Export nach Europa und darüber hinaus. Hatte man sich ursprünglich ausschließlich auf Weine aus der Toskana fokussiert, wurde das Sortiment durch die wachsende Nachfrage in den letzten Jahren nach Weinen aus anderen italienischen Regionen wie Apulien und Sizilien dementsprechend erweitert. Ebenso wurde die Technologie in der Weinkellerei konstant aktualisiert. Darüber hinaus gewinnen die Weine von Barbanera regelmäßig Medaillen und Preise auf höchstem Niveau in internationalen Wettbewerben. „Wein ist eine Freude und ein Vergnügen, dass jeder haben könnte.“ Qualität, Quantität und konkurrenzfähige Preise sind bei Barbanera zu finden. Das Geheimnis ist einfach: ständige Aufmerksamkeit zum Detail und technische Umrüstung der gesamten Produktionsprozesse – verbunden mit der Erfahrung, Leidenschaft, Innovation, Tradition und auch den Menschen.